ICC-Müllsammelaktion an der Schwentinemündung Kiel-Wellingdorf/Dietrichsdorf

16sep14:00ICC-Müllsammelaktion an der Schwentinemündung Kiel-Wellingdorf/Dietrichsdorf14:00(GMT+02:00) FormatCleanUp

Zeit

(Samstag) 14:00(GMT+02:00)

Ort

Kiel-Wellingdorf

Schönberger Str. 14, 24148 Kiel

Details

„Mit dieser Meeresschutzaktion möchten wir auf die Problematik der vermüllten Uferbereiche der Schwentinemündung und Ostsee aufmerksam machen. In Kiel-Wellingdorf und Dietrichsdorf wird die NABU-Ortsgruppe Kiel in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde an der Schwentinemündung aktiv sein, um dortige Küsten- sowie Flussufer von Abfall und Unrat zu befreien.

Alle Mithelfer*innen werden gebeten, festes Schuhwerk zu tragen und geeignete Handschuhe mitzubringen, da zum eigenen Schutz gefährliche Gegenstände, wie Glas oder scharfe Metallstücke, nur mit einer Müllgreiferzange und/oder einem Schutzhandschuh eingesammelt werden sollten.

Wir bitten um Anmeldungen unter cj.nabu-ovk(at)mailbox.org oder an schall(at)pgg-kiel.de, damit der Materialeinsatz optimal geplant werden kann und stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung. Weitere Informationen erfolgen nach Anmeldung.“

AUF EINEN BLICK:

CleanUp-Termin: Samstag, 16.09.2023, ab 14 Uhr, Materialausgabe ab 13.45 Uhr
Ort: Kiel-Wellingdorf
Treffpunkt: Lunapark, Höhe Schönberger Str. 14, in der Nähe der KVG-Bushaltestelle Kiel-Wellingdorf
Organisation: Naturschutzbund Deutschland e.V. Ortgruppe Kiel in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Kiel-Dietrichsdorf
Ansprechpartnerin: Claudia Jürgens cj.nabu-ovk(at)mailbox.org oder an schall(at)pgg-kiel.de