April 2021

22apr18:0019:00Virtuelles EventLeseMeer Online-Lesung: "Wenn Haie leuchten" von Julia Schnetzer18:00 - 19:00 Format:Lesung

Zeit

(Donnerstag) 18:00 - 19:00

Details

Große Vorfreude in Kiel: Bevor Julia Schnetzer mit ihrem Buch „Wenn Haie leuchten“ in der NDR-Talkshow Platz nimmt, ist die Meeresbiologin am Donnerstag, 22. April 2021, ab 18 Uhr zu Gast beim Ocean Summit LeseMeer. Julia Schnetzer liest live aus dem Aquarium GEOMAR Kiel. Vor Ort werden aufgrund aktueller Bestimmungen diesmal leider nur die Aquariumbewohner*innen dabei sein dürfen, für alle anderen LeseMeer Zuschauer*innen aber wird die Online-Lesung immerhin bis ins heimische Wohnzimmer gesendet.

Bereits der Untertitel verrät, es erwartet Euch „Eine Reise in die geheimnisvolle Welt der Meeresforschung“ : Gibt es Mücken im Meer? Oder Wolken unter Wasser? Schwimmen tropische Fische bald in der Nordsee? Das Meer ist unser erstaunlichstes und rätselhaftestes Ökosystem. Inzwischen waren mehr Menschen auf dem Mond als am Grund des Ozeans. Julia Schnetzer möchte das ändern und verbindet in “Wenn Haie leuchten” aktuellste Forschung, eigene Erlebnisse und ein Gespür für das Kuriose zu einem aufregenden und informativen Tauchgang durch die Weltmeere.

„Meeresbiologie ist definitiv das sexy Fach unter den Naturwissenschaften (…) Wenn man MeeresbiologInnen googelt, sieht man Bilder von TaucherInnen unter Wasser, Menschen mit Neoprenanzug und Tauchermaske am Strand oder auf einem Boot. (…) Bunte Bilder von Korallen, Schildkröten und Haien. Sind die Bilder echt? Ja. Sieht die Arbeit immer so aus? Eher weniger.“ (Julia Schnetzer, aus: „Wenn Haie leuchten“, S. 13)

Die Meeresbiologin und Science-Slammerin Julia Schnetzer (Ph.D) nimmt uns mit in die dunklen Tiefen des größten und diversesten Habitats unseres Planeten – und macht deutlich, dass die Wissenschaft nicht nur Erkenntnisse über das Ökosystem Meer liefert, sondern auch über die Haltung des Menschen zur Natur. Wenn Haie leuchten ist JuliaSchnetzers erstes populäres Sachbuch über Meeresforschung.

Julia Schnetzer “Wenn Haie leuchten”, Sachbuch, 240 Seiten, VÖ  19. April 2021 bei hanserblau

WEITERE INFOS:

Ein kleiner Vorgeschmack – (Internationale) TV-Auftritte von Julia:
Zu Gast als wissenschaftliche Leiterin der internationalen Wanderausstellung Ocean Plastics Lab bei France24, OttawaNews (2018) >>>

Julia Schnetzer zu Gast bei ZDF „1, 2 oder 3“ (ab Minute 15:50) zum Thema gigantische Gletscher und was passiert, wenn diese aufgrund der Klimaerwärmung schmelzen >>>

„Vom Meer zur Buchstabensuppe“: Julia Schnetzer gewinnt den Science Slam „Life Sciences on Stage“ in Jülich 2018 >>>

Über das Ocean Summit LeseMeer: Im Mittelpunkt der LeseMeer Lesungen stehen die Liebe und die Faszination zum Meer, die damit verbundenen Abenteuer und Phantasien als auch der Schutz unserer Meere und des Klimas. Die virtuelle LeseMeer Veranstaltung wird aus Vorlese-Parts und Gesprächen rund um das Buch bestehen. Fragen der Zuschauer*innen sind natürlich herzlich willkommen.  Schaltet Euren Computer ein, macht es Euch gemütlich und seid willkommen beim Ocean Summit LeseMeer. Die Lesungen sind kostenfrei. Praktische Zuschauer*innen Tipps für eine Online-Lesung haben wir Euch hier zusammengestellt >>>

Beteiligte

  • Julia Schnetzer

    Julia Schnetzer

    Meeresbiologin, Autorin, Science-Slammerin

    JULIA SCHNETZER (PhD), 1985 in München geboren, erforscht seit Jahren die Mikro- und Makroorganismen des Meeres. Sie studierte Biologie in Köln, an der University of California in Merced sowie am Smithsonian Tropical Research Institute in Panama und promovierte in Mariner Mikrobiologie am Max Planck Institut in Bremen. Von 2017 bis 2020 war sie wissenschaftliche Koordinatorin der internationalen Wanderausstellung Ocean Plastics Lab, die sich mit der Meeresverschmutzung durch Plastik beschäftigt.

    URL https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/wenn-haie-leuchten/978-3-446-26947-7/

    Meeresbiologin, Autorin, Science-Slammerin

Details für das virtuelle Event

Die Veranstaltung fand bereits statt!

X
X