August 2021

14aug19:3021:00*Ausgebucht* Literatursommer 2021: Lesung Nis-Momme Stockmann19:30 - 21:00 Anscharpark Kiel, Haus 3Format:Ausstellung,MeerKunst,Lesung

Zeit

(Samstag) 19:30 - 21:00

Ort

Anscharpark Kiel, Haus 3

Details

»Der Fuchs und die Flut« – Nis-Momme Stockmann liest aus »Der Fuchs«

Nis-Momme Stockmann ist bereits als Theaterautor bekannt, wofür er mit dem Friedrich-Hebbel-Preis ausgezeichnet wurde (2011). 2016 hat er seinen Debütroman »Der Fuchs« veröffentlicht. Finn Schliemann wächst in einer norddeutschen Kleinstadt auf. Zusammen mit seiner Freundin Katja will er die Mysterien seiner Stadt lösen, und die beiden beginnen Fantasie mit Realem zu vermischen. Jahre später wird, wie Katja vorausgesagt hat, die Kleinstadt überflutet und Finn muss hinterfragen, was die Wirklichkeit ist.

Die Ocean Family und die Heinrich-Böll-Stiftung SH laden im Rahmen des Literatursommers zu dieser wunderbaren Lesung ein. Wir treffen uns in Haus 3 im Anscharpark. Gelesen wird vor der Kulisse der Ausstellung FLUT von Lis Kortmann.

Alle Infos auf einen Blick:

Haus 3 | Heiligendammer Str.15 | Eintritt frei | Anmeldung erforderlich: Literaturhaus SH, T 0431/579 68 40 bzw per Email an info(at)literaturhaus-sh.de

Zur Anmeldung:
Spontangäste sind möglich, es besteht aufgrund der begrenzen Platzahl jedoch keine Garantie zur Teilnahme. Die jeweiligen Kontaktdaten werden dann vor Ort aufgenommen.

Weitere Anmeldeinformationen und mehr Daten im Rahmen des Literatursommers findet ihr hier.

Beteiligte

  • Nis Momme-Stockmann

    Nis Momme-Stockmann

    Nis Momme-Stockmann

    Nis Momme-Stockmann

X
X