Juli 2021

23jul17:3019:00SUP-Up mit SUPflow: Anpacken und die Förde aufräumen17:30 - 19:00 Format:Workshop,Aktion,Wassersport

Zeit

(Freitag) 17:30 - 19:00

Details

Am 23.07. ist es wieder soweit und bei uns heißt es: Förde-Clean-Up vom SUP aus. Oder kurz SUP-Up. Kommt mit und paddelt los, gemeinsam räumen wir unsere Ostsee auf. Wir schwimmen in ihr, SUPen, Kiten, Segeln, Schwimmen und genießen sie. Letzteres ist selbstverständlich? Leider nicht wirklich! Umso wichtiger ist es, zu schützen, was wir lieben und ein Zeichen zu setzen. Dieses SUP-Up wird von SUPflow Kiel durchgeführt und wir freuen uns, wenn ihr Lust habt dabei zu sein.

SUP-up mit Anmeldung: Von Euren Boards räumt Ihr gemeinsam mit dem Team von SUPflow in der Hörn auf.  Auf Grund aktueller Hygiene-Maßnahmen ist die Gesamtzahl der Teilnehmer*innen trotz Outdoor-Event leider begrenzt! Seid um 17:30 in der Hörn mit SUPflow und SUP-Trainerin Isa dabei und sichert euch euren Platz: https://supflow.de/paddellos/

Wo: Prakplatz Hörn Campus

Wann: am 23.07. ab 17:30 Uhr – dann wird erstmal gepumpt :-)

Wer: Teilnahmebedingung ist, dass ihr die Grundlagen des SUPens beherrscht und ein eigenes Board besitzt

 

Wichtig: Zieht euch Gartenhandschuhe an und nehmt einen Wäschekorb oder ähnliches mit, in dem ihr den Müllsack platzieren könnt.

Außerdem: Wer per SUP Müll sammeln möchte, sollte selbstverständlich sicher und geübt auf dem Bord sein. Seid euch zudem im Klaren darüber, dass SUPs laut Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung in Kiel als Fahrzeug gelten.

X
X