September 2022

03sep(sep 3)10:0004(sep 4)18:00"Weniger ist Meer"-Ausstellung: Mikroplastik in Nord- und Ostsee10:00 - 18:00 (4)

Zeit

3 (Samstag) 10:00 - 4 (Sonntag) 18:00

Ort

Olympiahafen Kiel-Schilksee

Details

Anlässlich der Festwochen zu „50 Jahre Olympia Kiel“ holt der Ocean Summit die „Weniger ist Meer“ Wanderausstellung nach Kiel. Ihr könnt Ausstellung an den Wochenenden vom 26. und 27. August 2022 als auch vom 3. und 4. September 2022 von jeweils 10-18 Olympiahafen-Schilksee (Festzelt neben Regattahaus) besuchen und erfahrt mehr über ein fast unsichtbares Problem: Mikroplastik in der Nord- und Ostsee.

Hinter der interaktiven Ausstellung, die zuvor zu Gast im Multimar Wattforum in Tönning war, steckt das innovative Projekt „Weniger ist meer“ von Lauren Grüterich und Caroline Höschle. Die beiden Flensburgerinnen erfassten in ihren sogenannten „Manta Trawl Wochen“ Mikroplastik in einer gemeinsamen Aktion mit mehreren Traditionssegelschiffen die Nord- und Ostsee. Jedes Schiff war mit einem sogenannten Manta Trawl, einem Probenahmegerät, das Mikroplastik aus dem Wasser filtert, ausgestattet.

Crew und Teilnehmer setzen jeden Tag eine halbe Stunde lang den Manta Trawl ein und werten die Funde direkt an Bord aus. So bekommt jede*r an Bord mit wie die Mikroplastikbelastung vor den Küsten Schleswig-Holsteins in Nord- und Ostsee ist- „Citizen Science“ wird diese Form der Forschung genannt. Die Daten werden nach Standards erhoben, um sie mit wissenschaftlichen Studien vergleichbar zu machen.

Die im Projekt entstandene Wanderausstellung informiert Kinder wie Erwachsene ansprechend über das Thema Mikroplastik und die Monitoring-Aktionen. Der Eintritt ist frei!

Zum Weiterlesen:
Homepage Weniger ist Meer: www.weniger-ist-meer.com
OceanUp SH, ein Ocean Summit Interview mit Weniger ist Meer >>>
Segeln fürs Meer – ein Ocean Summit Bericht vom Segeln mit Mata Trawl >>>

X
X